Beatskillz Beatfactory Drums – Für rhythmische Stunden zu zweit!

Wer noch auf der Suche nach ein paar Drumkits für seine Sammlung ist, sollte sich den Namen Beatfactory Drums jetzt gut merken. Das Plugin aus dem Hause Beatskillz bietet nämlich für lau einige wirklich gute Drum Sounds.

Beatfactory Drums - Free DRUM KIT G’s Edition

Beatfactory Drums – Free DRUM KIT G’s Edition

Das Plugin ist für Windows und MAC verfügbar, jeweils in einer 32-Bit oder 64-Bit Version. Wer es haben möchte, muss auf der Webseite des Herstellers seine E-Mail-Adresse eingeben und kann es anschließend sofort downloaden. In der heruntergeladenen ZIP-Datei befinden sich dann alle benötigten Dateien, unter anderem die Ordner Beatfactory_DRUMZ_WIN und Beatfactory_DRUMZ_OSX, deren Inhalte in die entsprechenden Plugin-Verzeichnisse (je nach System!) kopiert werden müssen.

Die Oberfläche der Software ist sehr übersichtlich und gut bedienbar. Jedes Pad eines Kits besitzt einen eigenen Lautstärke- und einen Pan-Regler. Des weiteren gibt es noch ein eingebautes Reverb und die Möglichkeit den Sound per ADSRHüllkurve zu modellieren.

Die Oberfläche des Beatfactory Drums

Die Oberfläche des Beatfactory Drums-Plugins

Ausgeliefert wird Beatfactory Drums mit 10 verschiedenen Drumkits:

  • ​808 Kit.
  • 80s Kit.
  • Dubstep Kit 1.
  • Dubstep Kit 2.
  • Hip Hop Kit 1.
  • Hip Hop Kit 2.
  • Trap Kit.
  • Samples Kit 1.
  • Samples Kit 2.
  • Indian Kit.

Die Features hier nochmals im Überblick:

  • Sampled from MPC 2500
  • Created with High End OutBoard Gear
  • Volume and Pan for each sample pad
  • ADSR envelope for shaping the kit
  • 10 kits included
  • Built in REVERB

Webseite von Beatfactory Drums: Download Beatfactory Drums

Fazit:

Vier Worte: Kostenlos. Coole Sounds. Ausprobieren. 🙂

Videos:

Advertisements

Veröffentlicht am 16. Juli 2015 in Plugin, VST und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: